Ambulante Betreuung

Unser ambulanter Betreuungsdienst unterstützt psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen in ihrem Lebensumfeld. Wir fördern Ihre Selbstständigkeit und unterstützen Sie bei der Bewältigung Ihres Alltages wie dem Einkauf, der Suche, Ausstattung und Erhalt einer Wohnung, bei den Kontakten zu Ihrem Lebensumfeld und bei der Bewältigung alltagsbezogener Problemstellungen. 

Wieder selbstbestimmt leben

Wir helfen unseren Teilnehmern, mit angstbesetzen Situationen und Konflikten umzugehen und sich mit der psychischen Erkrankung auseinanderzusetzen. So können die Teilnehmer wieder mehr Selbstvertrauen und Lebenszufriedenheit gewinnen. Auch weiterführende Rehabilitations- und Behandlungsmaßnahmen und die Rückkehr ins Arbeitsleben können besprochen werden. 

Struktur im Alltag gewinnen

Wir unterstützen bei der Tagesstrukturierung und zeigen Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und die Teilnahme am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben auf. Ein eigenständiges Leben zu führen bedeutet auch, behördliche Angelegenheiten und Finanzielles selbstständig zu regeln. Auch hierbei unterstützen wir psychisch kranke Menschen.

Erstberatung

Weitere Informationen und Beratung zu unseren Hilfen zu Hause erhalten Sie bei unserer Erstberatung. Melden Sie sich einfach bei unserer Service- und Koordinierungsstelle unter der Telefonnummer 0441-361 399 22 oder per Email unter erstberatung@zentegra.de